Narrische Schwammerl

Steinpilze im Sommer?! In bayerischen Wäldern erspäht.

Na, was macht ihr so bei dem wechselhaften Wetter zur Zeit?
Sonst kann man ja immer zu dieser Jahreszeit schon an die vielen Badeseen, doch dieses Jahr lässt der Sommer noch auf sich warten.
Also muss ein Alternativprogramm her...Wie wär's denn einfach mit einem Waldspaziergang?! Bayern ist schließlich bekannt für seine vielfältigen Wälder. Festes Schuhwerk und eine Jacke, mehr braucht man eigentlich nicht und dann kann's auch schon los gehen!
Vielleicht habt ihr dann auch so viel Glück und findet ein paar Pilze - Schwammerl - an den Wegesrändern und Lichtungen.
Zumindest wir waren am Wochenende erfolgreich und haben gleich ein Körbchen voller Leckerbissen gefunden und konnten uns am Abend gleich ein feines Schwammerlgericht kochen, denn frisch sind sie einfach am Besten.
Wie man die Pilze am besten zubereitet findet ihr in einem späteren Artikel.

Probiert's doch aus!
Viel Spaß beim Suchen und lasst euch vom Holzfux nicht fangen.

Weitere Bayern-Tipps: