Wildkräutersalat mit frischem Dressing

Rezept für einen Salat mit Löwenzahn und Gänseblümchen

Es ist Sommer im Freistaat - Grund genug dafür, sich aus den selbst angebauten Salaten und Kräutern eine Geschmacksexplosion in den Mund zu zaubern. So schmeckt der Sommer, das kannst du sagen, wenn du dieses einfache aber sehr erfrischende Rezept selbst ausprobiert hast.


Enthaltene Blattsalate:
Eisbergsalat
Kopfsalat
Römersalat
Eichblattsalat


Enthaltene Wildkräuter:
Löwenzahn
Rucola/Rauke
Gänseblümchen


Zutaten für das Dressing:
2 Esslöffel weißer Balsamico-Essig
Salz
Pfeffer
halber Teelöffel Zucker
4 Esslöffel Walnussöl


Die Zutaten für das Dressing gut verrühren, sodass sich Salz und Zucker vollständig auflösen.
Tipp: Als besondere Krönung, frische Sonnenblumenkerne ohne Zugabe von Fett in einer Pfanne anrösten und damit den fertig angerichteten Salat bestreuen.
Falls du noch Fragen zu diversen Blattsalaten hast, schreib uns gerne auf unserer Facebook-Seite: Bayern-Tipps

Weitere Bayern-Tipps: